Pressestimmen ...

"... Wenn das Münchner Quartett "Cafe Caravan" die Bühne betritt, scheint die Zeit für einen Moment still zu stehen und die Zuhörer in das Paris der 30er Jahre zu entführen ..."

(Süddeutsche Zeitung)

 

„ … Keine unnötige Effekthascherei war hier geboten. Virtuos zeigten die vier Musiker, die auch in längeren Passagen brillierten, dass Gypsy-Swing bis heute nichts von seinem Flair und seiner Faszination eingebüsst hat … Dafür gabs nicht nur viel Beifall vom Publikum, sondern auch die entsprechenden Zugaben von der Band ..."

(Wasserburger Zeitung)

 

„ … Cafe Caravan erweitert den Gypsy-Swing-Horizont! ...“

(Traunreuter Anzeiger)

 

„ … Band hat Klasse und ist Klasse … Die vier Musiker zwirbelten ihren Gypsy-Swing auf, dass es eine wahre Lustbarkeit war … Das Gesamtpaket stimmt … , aber Cafe Caravan bleiben hier nicht stehen, sind keine Hot-Club-Epigonen, keine Trittbrettfahrer, die die Django-Bibel nachbeten … und das (Publikum) passt perfekt zur Band, ist hellhörig, saugt die Musik auf, klatscht an den richtigen Stellen – nein, das ist nicht selbstverständlich! … “

(Traunsteiner Tagblatt)

 

„ … Gypsy-Swing vom Feinsten … Da stimmte einfach alles … im ausverkauften Studiotheater … begeistert aufgenommenes Konzert … “

(Traunreuter Anzeiger)